Erfahrungen der Kryotherapie in der Kältekammer


Die erste Frage, welche sich viele Interessenten stellen ist: Ist die Kryotherapie auch etwas für mich?

Hier ist das Internet eine große Hilfe. Denn das Internet ist eine weite Welt in der wir uns mit anderen austauschen können. Es ist immer gut, sich mit anderen Menschen über Erfahrungen auszutauschen und so weitere Informationen für uns zu gewinnen. Ob nun Interesse an Cellulite Reduzierung oder an Erfahrungen mit der Kältekammer bezüglich des Abnehmens besteht: Für jede Frage gibt es eine passende Antwort.

Natürlich ist es immer besser, wenn jeder selbst eine Anwendung einmal ausprobiert und somit eigene Schlüsse ziehen zu können. Es ist jederzeit möglich, Einzelanwendungen bei vielen Anbietern zu buchen. Natürlich könnten Sie sich auch kurz in den Schnee legen – doch das ist nicht sehr effektiv. Warum? Das erläutern wir kurz für Sie.

Abnehmen mit der Kryotherapie

Nur mit Kälte abnehmen? Das klingt zu schön um wahr zu sein. Natürlich hängen damit mehrere Faktoren zusammen, immerhin ersetzt eine Kältekämmer-Behandlung weder körperliche Bewegung noch eine gesunde Ernährung.

Dennoch ist die Kryotherapie eine Hilfe dabei den Stoffwechsel so weit anzukurbeln, dass somit ein höherer Kalorienverbrauch zu verzeichnen ist. Damit ist es möglich, bis zu 700 kcal je Anwendung ‚weg zu frieren‘.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Abnehmen mit der Kältekammer.

Neben einer Kältekammer kommt im Bereich der Kosmetik auch die Kryolipolyse zum Einsatz. Hier werden gezielt einzelne Körperstellen gekühlt, wie z.B. bei Cellulite. Im Allgemeinen handelt es sich um eine kosmetische Anwendung um Fettgewebe zu vermindern und somit einen Abnehm-Effekt zu erzielen.

Kosmetischer Einsatz

Die Kryotherapie kommt auch im kosmetischen Bereich zum Einsatz. Hier nutzt man ebenfalls die Kryolipolyse oder eine Einmann-Kältekammer wie unsere EISSAUNA® um dem Patienten zu helfen bei:

· Cellulite
· Fettreduktion bei Übergewicht
· Pigmentflecken

Auch Warzen können auf den Leib gerückt werden, in dem man diese vereist. Diese Methoden gibt es bereits für Zuhause.

Schmerzlinderung mit der Kryotherapie

Auf dem Münchener Marathon kamen wir mit Angelina Edenhofer ins Gespräch, welche ihr Erlebnis und das einer Mitpatientin mit uns geteilt hat.

Vor 20 Jahren testeten beide während einer Reha die Kältekammer, woraufhin ihre Mitpatientin, welche an Krücken gehen musste, diese einfach beiseite werfen und eine halbe Stunde lang ohne Schmerzen laufen konnte. Solche Geschichten erfreuen uns immer wieder aufs Neue.
„Dann ist sie da raus, hat die Stöcke fallen lassen und war so glücklich, dass sie für eine halbe Stunde wieder schmerzfrei laufen konnte.“

Wie genau funktioniert solch eine Schmerzreduktion eigentlich? Stellen Sie sich vor, ein Freund von Ihnen begrüßt Sie mit einem festen Schlag gegen die Schulter – dieser Schmerz überlagert den von Ihnen zuvor an einer Ecke angeschlagenen, schmerzenden Ellenbogen.

So können Sie sich den Effekt einer Ganzkörperkälteanwendung vorstellen:

Die Extremtemperatur überlagert den aktuellen Schmerz und ist so in der Lage diesen auszublenden. Natürlich ist die Erfahrung der Kryotherapie nicht mit Schmerzen gleich zu setzen, da die Behandlung keine Erfrierungen, oder ähnliches, hervorruft.

München Marathon 2018, Angelina Edenhofer

Neben einer Kältekammer sind hier folgende Anwendungen, wie z.B. bei einer Sehnenscheidenentzündung der Hände, nutzbar:

· Eisbad
· Eistauchbad
· Eiskompressen
· Eisbeutel

Eine Kälteanwendung kann Ihnen auch helfen bei:

· Rheuma
· Arthrose
· Juckreiz bei Neurodermitis
· Multiple Sklerose
· Fibromyalgie
· rheumatische Erkrankungen
· Muskelschmerzen
· Gelenkerkrankungen
· Blutdruck regulieren
· Durchblutungsstörungen
· Verringerung von Schuppenflechten

Oder auch gegen:

· Depressionen
· Migräne

Um eine erfolgreiche Therapie gewähren und um langfristig von Schmerzen befreit sein zu können, sollten Sie die Anwendung regelmäßig wiederholen.

Leistungssteigerung mit der Kryotherapie

Die Kältebehandlung findet allem voran im Leistungssport ihren Einsatz. Fußballer schwören auf die Eistonne und auch das Eisspray wird gegen Verletzungen auf dem Spielfeld genutzt.

Jüngster Profiboxer Leon Bauer von Team Sauerland nutzt regelmäßig unsere EISSAUNA® um sich auf seine Kämpfe vorzubereiten oder sich nach einem ausgiebigen Training nicht nur eine Abkühlung zu holen, sondern auch um eventuellem Muskelkater vorzubeugen.

Doch warum ist das so? Dies geschieht dank der niedrigeren Laktatwerte. Dieses Produkt des Stoffwechsels führt in der Norm zu einem Leistungsabfall – doch dank der Extremkälte können hier niedrigere Werte erzielt werden.

Eine Kältebehandlung fördert “die sportliche Leistungsfähigkeit und führt zu messbaren Leistungsverbesserungen im Ausdauerbereich.“
– Bundesinstitut für Sportwissenschaft, 2009, S.32

Viele Sportler fühlen sich nach einer Behandlung euphorisch, wodurch Gelenkschmerzen für mehrere Stunden beruhigt werden und man schneller wieder einsatzbereit ist.

Weiterführende Berichte zur Ganzkörper-Kälteanwendung

Welt als auch ZDF haben über die Kryotherapie berichtet und ihre Erfahrungen geteilt. Es gibt bereits viele Erfahrungsberichte, welche das Thema Kältebehandlung und dessen Wirkungsweise des Schockfrostens behandeln.

Ob nun

-Durchblutungsstörungen,
-Fettreduktion oder Hautrötungen (allgemein Hauterkrankungen)
-Verringerung von Schuppenflechten
– Behandlung von Muskelschmerzen oder
– Migräne,

alle kommen zu demselben Schluss, dass es helfen kann und definitiv eine Erfahrung wert ist, über seine Hemmschwelle zu treten und diese Art der eisigen Abkühlung zu testen.

Eissauna im Selbsttest – Was bringt Bibbern bei minus 160 Grad

Autorin Esther Strerath von WELT machte sich auf nach Hamburg um dort eine Kryokabine zu testen und berichtet dort über den Test einer Eiskabine . „Es wird wirklich saukalt.“ schreibt sie. „Der Effekt: ein Frische-Gefühl, glatte Haut, Energie – frieren als Powernap, das schätzen Vorstandsvorsitzende ebenso wie Frauen aus der Umgebung“

Leschs Kosmos: Eiseskälte – Zwischen Heilkraft und Verderben

Kann eine solche Eiseskälte wirklich etwas bewirken? Ob nun in der Medizin oder anderen Bereichen – die Kälte kann vieles bewirken. Doch was genau passiert mit dem Körper bei diesen Temperaturen? Leschs Kosmos geht näher auf diese Themen ein.

H1 – Fernsehen aus Hannover hat ebenfalls darüber berichtet und der Extremsportler Tim Heuer wurde bei einer Sitzung begleitet. Hier können Sie sehen, was er zu dieser Erfahrung zu berichten hat.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Kryosauna-Erfahrungsberichten – mittlerweile ist dieser Bereich keine Nische mehr und kann vielen Anwendern helfen, ihre Lebensqualität zu verbessern.

Fazit zu Erfahrungsberichte mit der Kryotherapie

Natürlich ist die Kryotherapie nicht für jeden geeignet, doch jene, die es nutzen sind davon überzeugt und benutzen diese Anwendungen in regelmäßigen Intervallen. Es wird von einem Hochgefühl berichtet, dass sie sich frisch und munter fühlen und allem voran neue Energie tanken konnten.

Durch diesen Effekt konnten Schmerzen besiegt werden und Patienten waren in der Lage, wieder ein schmerzfreies Leben zu führen.

Wir sind Ihr Experte für die Kryotherapie.

 

Möchten Sie nähere Informationen zum Kauf erhalten oder haben Sie sich für den Kauf einer EISSAUNA® für die Krytherapie entschieden? Die Kosten für eine Eissauna variieren. Eine Finanzierung oder auch Leasing sind bei uns möglich. Gerne erreichen Sie uns für eine unverbindliche Beratung und wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Firma oder Privat *

Vollständiger Name *

Adresse *

PLZ, Ort *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer *

Ihre Handynummer

Ihre Homepage

 

Mit dem Abschicken des Formulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

* Pflichtfelder

Kryotherapie bei erlesenen Adressen im Einsatz.