Kältekammer


Unsere Kältekammer ist für eine Person gedacht. Der Anwender wird für 2-3 Minuten alleine und stehend behandelt. Diese moderne Behandlungsform ist ideal für Schmerzpatienten. So wird die moderne Therapieform in den Bereichen Medizin, Sport und Beauty eingesetzt und gewinnt immer mehr an Bekanntheit. Mit der Behandlungsform der Kältekammer werden Glückshormone freigesetzt und das Immunsystem stimuliert. Außerdem regt sie unseren Stoffwechsel an und wirkt schmerzlindernd.

Es wird eine trockene Kälte von ca. minus 160 Grad Celsius eingesetzt. Die Maximalkälte beträgt hier minus 196 Grad Celsius. Durch verdampfenden Stickstoff, welcher auch dafür sorgt, dass die Luft stark abkühlt, wird Kälte herbeigeführt. So empfindet der Anwender die trockene Kälte nicht als unangenehm. Durch die eingeführten Zwischenstufen wird die Kältekammer rapide abgekühlt und ist verglichen mit anderen Mehrpersonenkammern, deutlich kälter. Auch durchgeführte Studien weisen nach, dass vor allem die medizinische Wirkung der Kältekammer sehr wirksam ist. Mit der Behandlung kann das allgemeine Wohlbefinden eines einzelnen und die natürliche Schönheit betont werden. Diese besagte Behandlungsform der Kältekammer wird seit über 30 Jahren besonders bei Medizinern erfolgreich eingesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Studien
Abnehmen
Kalorienverbrauch
Nebenwirkungen
Erfahrungen

Studien über Kältekammer

Es wird eine trockene Kälte von ca. minus 160 Grad Celsius eingesetzt. Die Maximalkälte beträgt hier minus 196 Grad Celsius. Durch verdampfenden Stickstoff, welcher auch dafür sorgt, dass die Luft stark abkühlt, wird Kälte herbeigeführt. So empfindet der Anwender die trockene Kälte als nicht unangenehm. Durch die eingeführten Zwischenstufen wird die Kältekammer rapide abgekühlt und ist, verglichen mit anderen Mehrpersonenkammern, deutlich kälter. Auch durchgeführte Studien weisen nach, dass vor allem die medizinische Wirkung der Kältekammer sehr wirksam sein kann.
So zum Beispiel Prof. Dr. sc. med. Winfried Papenfuß in seiner StudieReduzierung des Arzneimittelverbrauchs nach Ganzkörperkältetherapie -110°C (GKKT)“. In dieser behandelte er 689 Schmerzpatienten, welche u.a. an Erkrankungen wie Rheuma litten. Besserungen resultieren hierbei auf dem extremen Kältereiz, welche bei der Kryotherapie gesetzt wird. Nach Abschluss der Behandlung konnte 28,3% der Schmerzpatienten eine Schmerzfreiheit erzielt werden. Dies bedeutete ebenfalls, dass die Patienten ohne Schmerzmittel auskamen. Eine erstaunliche Wirkungsweise.

Mit der Behandlung kann das allgemeine Wohlbefinden eines einzelnen und die natürliche Schönheit betont werden. Diese besagte Behandlungsform der Kältebehandlung wird seit über 30 Jahren besonders bei Medizinern erfolgreich eingesetzt. Anfang der späten 70iger Jahre entwickelte der japanische Arzt Dr. Toshima Yamauchi die weltweit erste Kältekammer.

Mit der Kältekammer abnehmen

Mit der ambulanten Behandlung in der Kältekammer kann der Anwender auch effektiver abnehmen. Sie ist nicht nur die ideale Ergänzung zu Fitness- und Ernährungsprogrammen. Die Kälteanwendung kann das Gewicht reduzieren und zusätzlich helfen, auch Wassereinlagerungen im Körper zu lösen und straffere Haut zu bekommen.

Kältekammer Kalorienverbrauch - bis zu 700 kcal möglich

Wiederholte Kälteanwendungen können die Kalorien schmelzen lassen. In jeder Sitzung inklusive der Nachregulierung können bis zu 700 kcal verbrannt werden. Um langfristig das Gewicht reduzieren zu können ist es im Gesamtergebnis natürlich wichtig auf eine negative Energiebilanz zu achten.

Kältekammer Nebenwirkungen

Oft werden wir gefragt, ob aus der Cryo Nebenwirkungen einhergehen können.
Trotz der extremen Temperatur während einer Anwendung, wird die Kälte als angenehm empfunden, da die Luft sehr trocken ist. Sehr empfindliche Parteien wie Hände und Füße werden durch Baumwollwäsche geschützt. Auch können Sie bei der Behandlung Ihre Unterwäsche anbehalten oder Sie springen in Ihre Badebekleidung.
Vereinzelt kann es bei sensibler Haut zu geröteten Stellen kommen, dieser Effekt tritt jedoch nur temporär auf. Patienten mit Erkrankungen, die aufgrund einer Gefäßenge oder Durchblutungsstörung bestehen, sollten die EISSAUNA® mit gewisser Vorsicht benutzen, da Auswirkungen auf die Durchblutung auftreten. Weitere Kontraindikationen sind u.a. ein Herzinfarkt, welcher weniger als 6 Monate zurückliegt, Herzschrittmacher oder ein hoher, nicht eingestellter Blutdruck, Kälteallergien, Gefäßentzündungen oder eine Schilddrüsenüberfunktion. Auch bei einem allgemeinen schlechten Zustand wie zum Beispiel einer Erkältung sollte eine Anwendung vermieden werden.

Erfahrungen

Die erste Erfahrung die viele Anwender mit der Kältekammer machen ist, dass die Kryotherapie nicht so unangenehm ist wie gedacht. Durch die trockene Kälte ist die Anwendung in der Kammer bei weitem besser auszuhalten als zum Beispiel eine kalte Dusche.

Kältekammer kaufen: Nutzen Sie die unzähligen positiven Effekte für sich

In den Bereichen Sport, Medizin und Beauty können mit der Kältekammer vielversprechende Resultate für den ganzen Körper erzielt werden. Mit bis zu -196°C aktiviert die Kältekammer nicht nur Körper und Geist, auch das allgemeine Wohlbefinden kann so deutlich verbessert werden. In nur 3 Minuten hilft diese Therapieform die innere Ruhe und Balancen zu mobilisieren. Außerdem sorgt die Kältekammer dafür, dass Endorphine freigesetzt werden, was eine positive Wirkung bei Schlafstörungen sowie auf unsere Körperenergie haben kann. Dadurch, dass durch die Behandlungsform mit der Kältekammer in den Zellen mehr Sauerstoff angereichert wird, wird auch der Stoffwechsel zusätzlich angeregt. Dies sorgt dafür, dass eine allgemein bessere Lebensqualität hergestellt werden kann.

Besonders Sportler sind sich bewusst, dass sich die Kältetherapie positiv auf den ganzen Körper auswirken kann. Sie kann somit nicht nur bei der Regeneration und bei der Vorbereitung auf Wettkämpfe helfen, auch die Muskeln können sich schneller erholen, da sie mit Sauerstoff angereichert werden. Für eine Reduzierung von Stress und Angst kann ebenfalls gesorgt werden.

Somit kann die Kältekammer für eine bessere Lebensqualität in vielen Bereichen des Lebens sorgen. Sie kann effektiv gegen Cellulite helfen, das Schlafmuster verbessern und den Geist beleben.

Jetzt unverbindlich zum Kauf der Kältekammer beraten lassen

Sorgen auch Sie für eine gesündere Haut und für einen schönen Teint bei Ihren Kunden und kaufen Sie Ihre Kältekammer. Auch eine einfache Finanzierung oder das Leasing wird von uns ermöglicht. Verbrennen Sie mit Hilfe der extremen Kälte hundert Kalorien in nur kurzer Zeit und stärken Sie Ihr Immunsystem noch heute! Kontaktieren Sie uns und lassen auch Sie sich von der Behandlungsform der Kältekammer überzeugen. Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen Erstgespräch und beantworten all Ihre Fragen.

Firma oder Privat *

Vollständiger Name *

Adresse *

PLZ, Ort *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer *

Ihre Handynummer

Ihre Homepage

 

Mit dem Abschicken des Formulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.

* Pflichtfelder

Kältetherapie bei erlesenen Adressen im Einsatz.